Adler Apartments, Schruns

Im Zuge des Neubaus der Adler Apartments in Schruns wurden Abbrucharbeiten sowohl an als auch in bestehenden Häusern vorgenommen. So erfolgten in einem Objekt unter anderem der Abbruch und Neubau des gesamten Stiegenhauses bzw. wurde eine Holzbalkendecke abgerissen und eine Betondecke errichtet. Neben besagten Abbrucharbeiten erfolgten zudem Aushub-, Stahlbeton- und Maurerarbeiten bzw. die Baugrubensicherung mittels Spritzbeton sowie die Montage sowie Demontage eines 220 Tonnen schweren Telekrans über dem Hotel.

Auftraggeber:
Adler Beherbergungs Gmbh
Planung:
Atelier Raggl Bauplanungs GmbH
Ausführung:
2016/17
Auftragssumme:
€ 1.300.000
Bauleitung:
Gerhard Berger Projektmanagement GmbH
Tätigkeiten:
Abbruch-, Aushub-, Stahlbeton- und Maurerarbeiten